Skip to main content

Wie Doppelseitiges Klebeband entfernen?

 

Wie kann man Doppelseitiges Klebeband entfernen?

Es gibt verschiedene Schwierigkeitsstufen, wenn es darum geht Doppelseitiges Klebeband restlos zu entfernen. Wenn wir einen einzigen Tipp nennen würden, wäre er für nur ca. 30% der Leute hilfreich, also machen wir das anders.  

Wir zeigen dir heute viele Möglichkeiten wie du Doppelseitiges Klebeband entfernen kannst. Lies also am besten erstmal alle Tipps durch, um dir einen Überblick zu verschaffen. Die Tipps gelten auch, wenn du Teppichklebeband entfernen möchtest. Wir würden dir empfehlen bei der ersten Methode anzufangen und dich dann zu den anderen Methoden durchzuarbeiten. Wenn dir eine der Methoden beim "Doppelseitiges Klebeband entfernen" geholfen hat, oder eine Kombination aus den Tipps, dann schreib es doch gerne in die Kommentare. Durch deinen Kommentar können andere Leser davon  profitieren und wir bekommen gleichzeitig ein Feedback zu unseren Tipps.

 

Klebeband entfernen leicht gemacht

Tipp 1: Um Doppelseitiges Klebeband entfernen zu können, muss die zu bearbeitende Stelle vorgewärmt werden. Halte einen Föhn für mehrere Minuten auf das Doppelseitige Klebeband das du abbekommen möchtest. Jetzt nimm einen Spachtel oder einen Glasschaber und löse vorsichtig erstmal die Ecken.

Wenn dir keines der Werkzeuge zur Verfügung steht, kannst du auch vorsichtig mit deinen Fingernägeln versuchen die Enden zu lösen. Hast du genug von dem Klebeband gelöst, sodass du das Ende mit zwei Fingern festhalten kannst, dann zieh das Klebeband  ab. Ziehe es dabei nach oben, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Wenn die Möglichkeit nicht so gut funktioniert, dann versuch beim Abziehen mit dem Glasschaber oder Spachtel mitzuhelfen. 

 

Tipp 2: Du wirst feststellen, dass es manchmal gar nicht so leicht funktioniert, das Klebeband abzuziehen. Wenn Punkt eins bei dir nicht so gut funktioniert, dann gib noch etwas WD-40 auf das Doppelseitig Klebeband, sodass es etwas ölig ist.

Lass das WD-40 paar Minuten einziehen und probiere nochmal das Klebeband abzuschaben oder abzuziehen. Wenn du kein WD-40 da hast, dann versuche es mit Speiseöl. Als ich auf meinem Flurboden im Treppenhaus ebenfalls Doppelseitiges Klebeband entfernen wollte, hat mir der Tipp mit WD-40 sehr weitergeholfen.

 

Du hast das Doppelseitige Klebeband entfernen können, aber die Fläche wo das Klebeband geklebt hat ist jetzt total klebrig?

 

Tipp 3: Misch etwas Essig mit Wasser und verteile es auf die klebrige Stelle. Das Verhältnis von Wasser und Essig sollte ca. 5 zu 1 sein. Heißt bei 250 ml Wasser sollte ca. 50 ml Essig verwendet werden. Lass das ganze 5-10min einwirken. Gib jetzt etwas Spülmittel auf einen Schrubber oder Lappen und versuch die klebrigen Flecken wegzuschrubben.

 

Tipp 4: Zur Nacharbeit kann manchmal auch ein Radiergummi große Abhilfe verschaffen. Probiere es aus. Dieser Tipp ist sehr einfach, aber hat sich als äußerst effektiv erwiesen.

 

 

Du hast alle Tipps ausprobiert, aber bei dir hat nichts so richtig funktioniert?

Tipp 5: Du bist schon am Verzweifeln und denkst, dass es unmöglich sei Doppelseitiges Klebeband entfernen zu können? Da haben wir einen wirklich schweren Fall, aber wir sind noch nicht mit allen Tipps durch. Wenn du mit wirklich extrem Hartnäckige Klebeband-flecken zu kämpfen hast, dann versuch es mal mit folgenden Mitteln. Aceton, Nagellackentferner oder auch Benzin. Bei der Verwendung dieser Mittel ist äußerste Vorsicht geboten. Außerdem solltest du diesen Artikel erst weiterlesen, da diese Mittel einigen Oberflächen Schaden zufügen können.

Dieser Tipp kann also nur angewendet werden, wenn die Oberfläche sowieso einen neuen Anstrich bekommt oder nicht von Aceton oder Benzin angegriffen wird. Um das rauszufinden gibst du bei Google dein Oberflächenwerkstoff in Kombination mit dem Mittel ein das du verwenden möchtest. Wenn du dir die Ergebnisse gut anguckst, wirst du schnell rauszufinden, ob das jeweilige Mittel, deiner Werkstoffoberfläche schadet. Ein Kunststofffensterrahmen könnte zum Beispiel seinen Glanz verlieren oder ein anderer Gegenstand würde eine Farbänderung bekommen.

Wenn du dich ausreichend informiert hast, dann gib etwas Benzin, Aceton oder Nagellackentferner auf ein Tuch oder Lappen und versuch  die Klebereste abzureiben.

 

Schlusswort

Die von uns genannten Methoden um Doppelseitiges Klebeband entfernen zu können, haben wir selber ausprobiert. Das Bilder oben zeigen das Ergebnis, von einem 2 Jahre altem Doppelseitigem Klebeband. Die Verwendung von den genannten starken Mitteln wie Aceton, Benzin oder Nagellackentferner waren für unseren Test nicht nötig gewesen. Die Verwendung dieser Mittel würden wir wenn es nur geht vermeiden.

Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Beitrag weiterhelfen konnten und du das Doppelseitige Klebeband entfernen konntest. Brauchtest du diese Tipps um Aufkleber oder Teppichklebeband entfernen zu können, sind wir ebenfalls an deiner Erfahrung interessiert. Hinterlasse doch gerne einen Kommentar, damit andere erfahren, welcher Tipp dir am besten geholfen hat.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pvc-zusammensetzung

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *